Hämoglobin

Sie sind ein Mann und um Ihre Gesundheit besorgt?

Dann fordern Sie jetzt kostenlose Gesundheits-Tipps für Männer an:

  • Keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte!
  • Gesundheits-Tipps für Männer jederzeit abbestellbar!

Das Hämoglobin ist ein großes Protein, das für den Transport von Sauerstoff und Kohlendioxid zuständig ist. Der Sauerstoff wird an Eisen gebunden, von der Lunge aufgenommen und in allen Zellen befördert. Dieser Prozess ist für die Funktion der menschlichen Organe des Körpers notwendig. Hämoglobin sorgt für die rote Farbe der Blutkörperchen (Erythrozyten). Zudem reguliert Hämoglobin den Blutdruck und Blutfluss. Durch die Freisetzung von Stickoxid (NO), können sich die Blutgefäße erweitern und die Durchblutung verbessern.

Die Sauerstoffversorgung der Körperorgane ist abhängig von der Hämoglobin-Menge in Ihrem Blut. Ist der Hämoglobin-Wert zu niedrig, liegt eine Blutarmut (Anämie) vor. Verursacht wird Anämie durch unzureichende Bildung roter Blutkörperchen, Chronische Blutungen oder Eisenmangel. Symptome einer Blutarmut können Müdigkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit und Blässe sein. Hingegen führen starkes Rauchen oder Sportarten in sauerstoffarmen Höhen zu einer Erhöhung des Hämoglobin-Spiegels. Das Hämoglobin im Ihrem Blut wird bestimmt, um Anämie, Polyglobulie oder Störungen des Wasserhaushaltes festzustellen.

Kleines Blutbild